Skip to content

Green Brief #81 – 3. Januar 2010 (Deutsch)

3. Januar 2010

Green Brief #81 , 3. Januar 2010
von @Codeman177 – http:/twitter.com/codeman177
Quelle (Englisch): http://iran.whyweprotest.net/green-brief/60555-green-brief-81-jan-3rd.html

Weil Niteowl ab jetzt bei Enduring America mitarbeitet und sich auf andere Themen und Ereignisse konzentriert, habe ich darum gebeten, die Green Briefs herausgeben zu können, damit es wieder für jeden zugängliche Zusammenfassungen der Tagesnachrichten aus Iran gibt.
Wie Niteowl bekomme ich all meine Informationen aus verlässlichen Tweets. Dieser Brief enthält keine Informationen, die ich nicht bestätigen kann.

Proteste/Unruhen
1. An der Polytechnischen Universität Teheran gingen die Proteste heute weiter. Studenten boykottierten ihre Prüfungen. Sie haben mit ihren Professoren über eine Absage der restlichen Prüfungen in dieser Woche verhandelt, um gegen die Verhaftung ihrer Kommilitonen zu protestieren.

2. Innenminister Mustafa Mohammad-Najjar hat heute wieder einmal versucht, einen Schuldigen für die Proteste zu finden. Er sagte: „Die Aufständischen wurden von Großbritannien, den USA und dem zionistischen Regime ermutigt und unterstützt.“

3. Wie heute bekannt wurde, haben die ersten Gerichtsprozesse gegen Verhaftete von Ashura begonnen.

4. Auf den Straßen war es heute relativ ruhig, es gab nur wenige Proteste und Demonstrationen. Allerdings wurden mehrere Schlüsselfiguren der Reformbewegung verhaftet.

5. Drei Mitglieder der Organisation Committee of Human Rights Reporters/CHRR wurden gezwungen, andere Mitglieder der Organisation anzurufen und ihnen zu sagen, dass sie die Webseite [der Organisation] schließen sollen.
[Anm. d. Übers.: Die Anrufe erfolgten aus dem Gefängnis heraus durch drei bereits inhaftierte Mitglieder der Organisation, s. http://englishtogerman.wordpress.com/2010/01/03/ausfuhrlicher-bericht-uber-drohungen-und-verhaftungen-gegen-mitglieder-des-komitees-der-menschenrechtsreporter/]

6. Die Islamische Iranische Partizipationsfront hat heute ihre Unterstützung für Mir Hossein Moussavis Fünf-Punkte-Lösung zum Ausdruck gebracht, die in seinem 17. Statement dargelegt ist: „Die Islamische Iranische Partiziaptionsfront erklärt in vollem Vertrauen in den von Mir Hossein Moussavi eröffneten Weg für die iranische Nation ihre volle Unterstützung für die von ihm vorgeschlagenen Lösungen, und wiederholt ihre Verbundenheit mit ihm.“

7. Die regimetreue Webseite gerdab.ir hat jetzt einen IP-Tracer. Wer in Iran ist, sollte diese Seite nicht besuchen, da die IP-Adresse geloggt und bis zum Standort des PCs nachverfolgt wird.

Verhaftungen
1. Folgende Personen wurden heute verhaftet: Der Journalist Rouzbeh Karimi und seine Frau, die Anwältin Forough Mirzaee, Amir Khorram, Mohsen Mohagheghi, Sara Tavassoli, Mohammad Rafati und Mohammad Keighobadi.

2. Es gibt Berichte über Verhaftungen bei den studentischen Protesten an der Polytechnischen Teheran-Universität. Die Studenten boykottieren aus Protest ihre Abschlussprüfungen. Ich konnte keine Zahlen bestätigen.

Internationales
1. Die Regierung Obama hat heute ihre Position zu Iran geändert, die sich wochenlang ausschließlich um das Thema Nuklearwaffen und Sanktionen gedreht hatte.

2. Heute fanden in vielen Städten [weltweit, d. Übers.] Mahnwachen im Gedenken an die seit Beginn der Demonstrationen getöteten Menschen statt.

3. Twitterer in China und Venezuela haben vor Kurzem begonnen, die Grüne Bewegung zu unterstützen. NiteOwls Bericht dazu (auf Englisch): And now, Chinese and Venezuelans Join the Twitter Revolution

Medien
CNN hat eine eigene Rubrik für die Proteste in Iran eingerichtet.

Verschiedenes
1. Wer Twitter benutzt, sollte nichts von dem glauben, was @iran115 sagt. Er ist ein Agent der Islamischen Republik, der ehrliche Twitterer wie NiteOwl und Austin Heap diskreditieren will. Auf seiner schwarzen Liste stehen viele ehrliche Leute. Mein Bericht über @iran115: http://tinyurl.com/ybsowk6

Ich brauche noch immer Übersetzer. Interessierte bitte melden bei c_weible@hotmail.com

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: