Skip to content

Green Brief #77 – 30. Dezember 2009

31. Dezember 2009

Von Codeman177 – http:/twitter.com/codeman177

Quelle (Englisch): http://iran.whyweprotest.net/green-brief/60511-green-brief-77-dec-30th.html

Weil Niteowl ab jetzt bei Enduring America mitarbeitet und sich auf andere Themen und Ereignisse konzentriert, habe ich darum gebeten, die Green Briefs herausgeben zu können, damit es wieder für jeden zugängliche Zusammenfassungen der Tagesnachrichten aus Iran gibt.
Wie Niteowl bekomme ich all meine Informationen aus verlässlichen Tweets. Dieser Brief enthält keine Informationen, die ich nicht bestätigen kann. Diese Ausgabe ist relativ kurz, da es mein erster Brief ist. Die späteren werden länger sein.

30. Dezember 2009

Proteste / Unruhen

1. In mehreren Städten in ganz Iran gab es Demonstrationen für die Regierung, mit denen gegen die jüngsten Demonstrationen der Reformer protestiert wurde.

2. Die Grünen planen Proteste im Gegenzug zu den heutigen Kundgebungen für die Regierung.

3. Die Leiche von Seyyed Ali Moussavi, dem Neffen Mir Hossein Moussavis, wurde heute seiner Familie zur Bestattung übergeben. Seine Beerdigung fand unter Ausschluss der Öffentlichkeit ohne Anwesenheit von Demonstrationen oder Sicherheitskräften statt.

4. In Teheran wird nachts weiterhin „Allah-o Akbar“ gerufen.

5. In den frühen Morgenstunden waren in der Nähe von Evin Schüsse zu hören. Diese Information kommt von Freedom Messenger.

6. Nach einer Gedenkveranstaltung von Studenten der Freien Universität Mashhad wurden etwa 500 bewaffnete Basijis auf den Campus gebracht, die die Studenten angriffen. Mindestens 8 wurden verletzt und kamen ins Krankenhaus. Etwa 80 Studenten wurden verhaftet.

7. Nach dem Vorfall an der Freien Universität Mashhad protestierten die Studenten mit einem Schweige-Sit-in gegen den Angriff während der Gedenkveranstaltung.

8. In der vergangenen Nacht wurde das Büro des Reformpolitikers Nasrollah Torabi von Milizen in Zivil angezündet.

9. Die Polizei hat heute mitgeteilt, dass der Tod von Seyyed Ali Mousavi ihrer Meinung nach auf eine in Teheran operierende „terroristische Gruppe“ zurückgeht.

Verhaftungen
1. Das iranische Parlament hat die Behörden zur Verhaftung der Anstifter der Proteste gegen die Regierung vom Sonntag aufgefordert, darunter Mehdi Karroubi, Mir Hossein Moussavi und Faezeh Hashemi.

Internationales
1. Ayatollah Ali Khamenei hat ein Flugzeug bereitstellen lassen, das ihn und seine Familie nach Russland ausfliegen soll, falls die Situation in Iran sich verschlechtert. (Shahrzad News: „Flugzeug zum Ausfliegen iranischer Offizieller bereitgestellt“)

Medien
Die Webseite von CNN hat eine Rubrik eingerichtet, die speziell über die Proteste berichtet.

Wer Interesse hat, den Green Brief korrekturzulesen oder zu übersetzen, kann mich unter c_weible@hotmail.com kontaktieren.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: